Chaco
Gepresste Platten und
Stangen als Halbfabrikate zur
Herstellung von Druck- und
Führungselementen aus dem
CHACO-Antifriktionsmaterial.
CHACO Platten
Das CHACO - Gleitmaterial wird mehrheitlich für das Führen von Sägeblättern in Band- und Kreissägen eingesetzt. Folgende Eigenschaften stehen im Vordergrund: Hohe Abriebfestigkeit, niedrige Reibungszahl, minimale Erwärmung des Sägeblattes, weitgehende Unempfindlichkeit in Bezug auf Dieselöl, Eis und Wasser, sowie leichte Säuren und Basen. Für die Herstellung von einbaufertigen Führungs- und Druckelementen stehen folgende Halbfabrikate zur Verfügung:

Massive Platten: 365 x 200 x 24, 31, 35, 42 und 51 mm, für die Herstellung von maschinenspezifischen Druck- und Gleitelementen, deren Abmessungen innerhalb der Plattendimensionen liegen. Andere Grössen auf Anfrage.
Profilierte Platte: 365 x 200 x 23,5 mm, für die Herstellung von profilierten Stangen und
Elementen ab 40 mm Höhe.
Profilierte Stangen: 290 x 39 x 17 mm und 365 x 40-80 x 23,5 mm,
für die Herstellung von profilierten Elementen.

Aus produktionsbedingten Gründen sind bei gepressten Platten und Stangen Dickentoleranzen von +0.5/-0 mm die Regel. Um Material- und Fabrikationskosten zu sparen, empfehlen wir, eine der Abmessung des erforderlichen Werkstückes in einer der Originaldicken der gepressten Platten zu wählen. Im Falle von Preisanfragen oder Bestellungen bitten wir Sie höflich um die Zusendung von Massskizzen oder eines Originalmusters.

CHACO -P DF CHACO-Antifriktionsmaterial